Letztes Feedback

Meta





 

Fasertechnik, ich komme

Hallo liebe Leser. Es hat ja keinen Zweck vor etwas davon zu laufen, Angriff ist die beste Verteidigung. Also rein ins Vergnügen. Die Seite keim-fasertechnik.de anklicken und loslegen mit der Informationstour. Aber Hallo, ich habe einmal bei der Firmengeschichte angefangen und dort steht, als 1-Mann-Unternehmen 1979 wurde Keim GbR gegründet und befasste sich ursprünglich mit Motorradverkleidungen aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK). Das Produktportfolio musste schnell erweitert werden, die Nachfrage nach Leichtbauelementen aus verschiedenen Branchen wurde immer größer, das Unternehmen musste expandieren. Mit Leichtbauelementen beliefert die, Jochen Keim GmbH neben dem Automobilsektor, Unternehmen aus der Elektrobranche und dem Maschinenbau. Auch im Bereich von Sport und Freizeit finden faserverstärkte Kunststoffe viele Anwendungsmöglichkeiten. Ich habe eine ganze Menge an interessanten Lesestoff zu dem Thema Fasertechnik und muss mich durcharbeiten und Notizen machen, wie beispielsweise das bereits Formel 1-Fahrzeuge zu etwa 60 % aus CFK bestehen (kohlenstofffaserverstärkten Kunststoff). Für die Rennsportfahrzeuge von Porsche liefert das Unternehmen beispielsweise Verkleidungsteile. In Einzelstücken oder Kleinserien können darüber hinaus bereits Designermöbel dank der faserverstärkten Kunststoffe hergestellt werden. Das Unternehmen Keim stellt ganz individuell für seine Kunden Serienteile in großen Stückzahlen, Kleinserien in Glas- oder Kohlenstofffaser, Prototypenteile und Modelle her. Gerade die Herstellung von Prototypenteilen und Modellen wird für viele eine interessante Sache sein, so lassen sich kurzfristig Sonderobjekte für den Messebau herstellen. Tische, Stühle und andere Objekte lassen sich in Elementen aus Kohlenstofffaser-Verbundstoffen in Ureol-Formen schnell herstellen. Auf modernsten Fräsmaschinen übernimmt das Unternehmen auch das Lohnfräsen für alle Produkte aus GFK, CFK oder Kunststoffen jeglicher Art und Ausführungen.

16.1.13 11:37

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen